Spielkarten in 78x120cm

Es ist reizvoll, Dinge, die wir von Kind auf in klein kennen groß zu malen. Groß und gemalt bekommt Jolly Joker nun eine Seele. Wie wird er wohl „in echt “ aussehen?  Schmunzelt er? Hinzu kommt noch bei den Bildern diese irre Zweiseitigkeit. Die Herzdame hat gemalt natürlich 2 Gesichter.

2 gleiche Gesichter kann ich nicht malen. Die Karten lassen sich auch umgedreht aufhängen, entsprechend signiere ich sie auch zwei mal.

Die Herzdame wollte ich Ihrer grafischen Anonymität entreißen. Sie bleibt trotzdem reichlich unpersönlich. Sind Herzdamen so?

Am liebsten würde ich das ganze Skatspiel malen. Oder auch Doppelkopf oder Bridge. Falls mir jmd. eine Ausstellungsmöglichkeit bietet mache ich das. Echt!

Hiermit startet mein Malblog 😉

Wenn ich aus dem Fenster meines Ateliers schaue sehe ich über den Dächern der Speicherstadt unsere wunderschöne Elbphilharmonie. Werde also in nächster Zeit einige Bilder malen auf denen sie angedeutet ist.