Dienstag

Bin heute nicht sehr weit gekommen. Eine junge Frau aus Texas war hier. Sie gehört irgendeiner sektiererischen Kirche an und nachdem meine Atheistenseele sich etwas boshaft auslassen mußte hat meine etwas versönlichere rudimentere Katholikenseele mit ihr Tandemunterricht deutsch/englisch verabredet. Mal sehen, ob sie versucht mich auf irgendeinen richtigen Weg zu bringen. Wär vielleicht nötig. Hihi

Montag

Heute hatte ich Besuch von zwei Frauen aus China. Sie kamen gerade aus Paris und ich fragte natürlich, wo es ihnen besser gefiele, Hamburg oder Paris. Sie meinten Hamburg wäre besser. Hier gäbe es weniger Chinesen. 😉

Donnerstag

Heute kam ein Nachbar und bat mich ein Bild zum Geburtstag für den Betreiber des Riesenrads auf dem Hamburger Dom zu malen. In Anbetracht dessen, daß ich meine Kindheit unter der Zwingburg des Geistes, dem Kölner Dom zugebracht habe ist es eine Wohltat, daß in Hamburg „Dom“ nur geistloser Unfug bedeutet 😉 Ich freu mich!

Die Meerjungfrau ist fertig, das Segelschiff noch nicht ganz.

27. Februar 2018

Heute hat mich jmd in die malaysische Botschaft eingeladen die Malaysische Königin kennenzulernen. Auf Fotos. Sie trüge so farbenrohe Kleider, das müßte mir als Malerin doch gefallen. (Ich wußte bisher nicht mal, dass Malaysia ein eigenständiges Land ist)

Ich glaub die Meerjungfrau ist jetzt erst mal fertig.

26.Februar 2018

heute war ich recht fleißig. Die kleinen sind fertig, Die Meerjungfrau schau ich mir morgen nochmal an und das Segelschiff auch. Vielleicht guckt sie doof und das Schiff ist vielleicht zu langweilig…

So.
Um diesem Malblock mal wieder Leben einzuhauchen, werde ich hier ab sofort mein Maltagebuch veröffentlichen.
Ich male recht regelmäßig, ca. 4-5 mal die Woche in meinem Atelier an ca. 1-4 Bildern und werde am Ende des Tages hier die Ergebnisse veröffentlichen. Die Bilder sind dann natürlich meistens nicht fertig und so werden diese Zwischenstände hier auch nur solange veröffentlicht, solange kaum jemand den Blog liest 😉